Symptome einer Mykotoxikose


Symptome 
 

Infektanfälligkeit

Nebenhöhlenentzündungen
ständig verstopfte Nase ohne Anzeichen eines Schnupfens, Zuschwellen der Nasenschleimhäute
Hustenreiz
Binde- und Schleimhautreizungen
Beschwerden im gynäkologischen Bereich (Jucken oder Brennen, Entzündungen)
Hautausschläge (Pseudo-Allergie), auch nach Medikamenten

Magen-Darm-Störungen (Durchfall, Erbrechen, Magenschmerzen)
Nahrungsmittelunverträglichkeiten
Brennen im Mund- und Rachenraum oder am ganzen Körper

Muskel-, Gelenk- und Gliederschmerzen

Atem- und Herzbeschwerden
Dyspnoe
Pulsschwäche
niedriger oder hoher Blutdruck
Herzrhythmusstörungen

Frösteln
ständiges Frieren bis zum Schüttelfrost, Untertemperatur
starkes Schwitzen, besonders nachts

Kopfschmerzen
Schwindel
Bewusstseinsstörungen
depressive Verstimmungen (keine Depression)
Panikattacken
Z
ittern
Parästhesien (Befindlichkeitsstörungen)
Taubheitsgefühl am ganzen Körper (speziell Extremitäten)
Müdigkeitserscheinungen

Unterzuckerung
Verminderung des Ferritins

Ohrgeräusche (Tinnitus)
plötzlich auftretendes vermindertes Sehvermögen (vorübergehend), verschwommenes Sehen
 

u. a.

 
     Von den Gruppenmitgliedern sind über 100 verschiedene Beschwerden bekannt. Auffällig ist daher die Vielzahl der Symptome, die den Eindruck eines diffusen Krankheitsbildes vermitteln.
 
 

 

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!