Wir sind...


 
 
Kennen Sie das auch?
 
Sie leiden an Scheiden-, Fuß-, Nagel-, Haut- oder Darmpilzen? Sie haben diverse Therapien mit Antipilzmitteln hinter sich und die Pilze kommen trotzdem immer wieder? Sie sind darüber hinaus „ständig krank“? Sie reagieren evtl. sehr empfindlich auf Gerüche und Umweltschadstoffe? Sie fühlen sich müde und Ihr Arzt empfiehlt Ihnen trotz Ihrer körperlichen Beschwerden einen Psychologen?
 
Dann können wir Ihnen weiterhelfen!
 
Denn hinter diesem oft diffusem Krankheitsbild verbirgt sich häufig eine durch Mykotoxine geschädigte Darmflora (z. B. durch Schimmelbefall in Wohn- oder Arbeitsraum oder Medikamenteneinnahme, insbesondere von Antibiotika), in der sich u. U. pathogene Keime angesiedelt haben.
 
Wir sind…
 
…ein Zusammenschluss von Menschen mit Pilzerkrankungen. Wir leiden an Mykotoxikosen – einem Krankheitsbild, das den meisten Ärzten unbekannt ist. So lauten ihre Diagnosen häufig ganz anders. Vielleicht erkennen Sie sich in den beispielhaft aufgeführten Symptomen wieder!
 
Wir wollen
 
-          Betroffenen helfen, die bereits einen gesicherten Befund haben und ihre Erfahrungen einbringen möchten,
 
-          möglicherweise Betroffenen ohne entsprechenden Befund dabei helfen, weitere Fehldiagnosen zu vermeiden,
 
-          mit Ärzten und Therapeuten zusammenarbeiten, die uns als mündige Patienten schätzen und unsere Therapieformen unterstützen, 
  
und wir wollen vor allem gesund werden!!!
 
 
 

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!